Das Interview mit Nina Steiner

Eine Frau geht ihren Weg
bei BMW Mann

    Das Interview mit Nina Steiner

    Eine Frau geht ihren Weg bei BMW Mann

    Hallo Frau Steiner, fangen wir ganz von vorne an. Ihr Weg hat mit einer KFZ-Lehre begonnen? Wie kam das zustande?
    Eigentlich wollte ich in der HTL Innenarchitektur lernen. Bei einem Test in einem Berufsförderungsinstitut wurde mir aber von einem technischen Beruf abgeraten. Daraufhin habe ich die Anmeldung bei der HTL zurückgezogen und bin weiterhin ins Oberschulgymnasium gegangen. Dort habe ich aber langfristig keine Perspektive für mich gesehen und deshalb in der sechsten Schulstufe abgebrochen. Also habe ich wieder die Verwirklichung meiner wahren Wünsche verfolgt. Eine Lehrstelle zu finden, die meinen technischen Interessen entsprach, war aber schwierig. Die damaligen Auflagen (getrennte Garderobe etc.) waren oft ein Hindernis für die Betriebe. Aufgrund mangelnder Alternativen begann ich dann eine KFZ-Lehre in meinem elterlichen Betrieb. Diese habe ich mit sehr viel Leidenschaft absolviert und mit einem Meistertitel erfolgreich abgeschlossen.

    Wie hat dann Ihre Geschichte bei BMW Mann begonnen?
    Nach einigen Jahren im elterlichen Betrieb und nach einer Anstellung als KFZ-Sachverständige habe ich eine andere Herausforderung in der KFZ-Branche gesucht. So habe ich mich für eine 30 Stunden-Anstellung bei BMW Mann beworben – als Serviceassistenz. Das war für mich eine gute Perspektive, um in der KFZ-Branche bleiben zu können und zugleich meiner Rolle als Mama gerecht zu werden. Ein halbes Jahr später habe ich dann die Chance bekommen, mich als Serviceberaterin zu verwirklichen und seit 2016 bin ich nun Teil des BMW Mann Teams.

    Zitat

    Ich finde es super, dass man bei BMW Mann als Frau, egal in welcher Position, gleichwertig behandelt wird. Ich fühle mich hier sehr wohl.

    Nina Steiner

    Diplom-Serviceberaterin

    Welche Aufgabenbereiche haben Sie als Diplom-Serviceberaterin bei BMW Mann?
    Das Spektrum meiner Arbeit ist sehr breit. Es beginnt schon beim ersten Kundenkontakt bis zur Terminannahme, egal ob per Telefon oder per E-Mail. Ich erstelle Aufträge, bearbeite sie und bin zuständig für die ganze Abarbeitung und Verteilung der Ressourcen in der Werkstatt und Spenglerei. Ich erstelle Angebote für Kunden, biete eventuelle Zusatzverkäufe an und erledige technischen Anfragen.
    Darüber hinaus bin ich verantwortlich für die Ausarbeitung von Versicherungs- und Gewährleistungsfällen. Ein neuer Aufgabenbereich ist die Erstellung von Videos für unsere Kunden. Das ist ein besonderes Service von BMW Mann, wenn zum Beispiel eine Reparaturerweiterung notwendig wird oder wenn das Fahrzeug fertig repariert ist. Dann erstelle ich auch die Endabrechnungen und wickle die Übergabe inklusive Erklärung der Rechnung ab. Wie schon gesagt, mein Aufgabenfeld ist recht umfangreich.

    Können Sie mir drei Dinge nennen, die Sie an Ihrem Job besonders mögen?
    Ich mag den persönlichen Kundenkontakt und das abwechslungsreiche und spannende Aufgabengebiet, in dem ich tätig bin. Ich empfinde auch die Nähe zum Werkstattleben und zu den MechanikerInnen als sehr positiv. Und ich finde es super, dass man bei BMW Mann als Frau, egal in welcher Position, gleichwertig behandelt wird. Ich fühle mich hier sehr wohl.

      Als Frau in einer Männerdomäne war es anfangs wahrscheinlich nicht einfach für Sie. Was muss man als Frau mitbringen, um hier zu bestehen?
      Auf jeden Fall Durchhaltevermögen, um Skeptiker vom Gegenteil zu überzeugen. Ein gutes Selbstbewusstsein! Und ganz wichtig: Nicht alles zu Herzen nehmen und mit Kritik umgehen lernen. Am Ende des Tages zählt deine Leistung und wenn die stimmt, kann man es überall schaffen!

      Was können Frauen besser als Männer?
      Ich glaube, es geht nicht darum, was wir besser können, aber wir packen Dinge anders an! Daraus resultiert ein anderer Effekt. In der Werkstatt waren meine zarteren Hände bzw. Finger bei manchen Arbeiten von Vorteil, dafür wurde ich immer gerne herangezogen (lacht). Ich glaube schon, dass sich vor allem oft Kundinnen bei mir besser aufgehoben oder verstanden fühlen, vor allem bei technischen Fragen. Als Frau kann man sich da vielleicht auch besser in die Denkweise einfühlen.

      Welche Tipps können Sie jungen Frauen mitgeben, die aktuell vor der Berufswahl stehen?
      Hör auf Dein Bauchgefühl! Verlass Dich nicht nur auf einen Berufsinfotest, der kann Dir nicht Deine Entscheidung abnehmen. Wenn Du von etwas überzeugt bist, dann mach es! Man sollte vorher aber unbedingt reinschnuppern und sich einen technischen Beruf genau anschauen. Da merkt man eh sofort, ob es passt oder nicht. In der KFZ-Branche darf man nicht sehr zimperlich sein, die Atmosphäre in einer Männerdomäne ist sicher etwas gewöhnungsbedürftig. Es muss einem klar sein, dass man bei jeder Schulung und bei allen Arbeitsprozessen immer von Männern umgeben ist. Als Frau sollte man sich auch nicht von körperlichen Anstrengungen abschrecken lassen, denn es gibt heutzutage sehr viele technische Hilfsmittel zur Unterstützung. Und mit Grips ist man Muskeln meistens überlegen (grinst).

      Was denken Sie, warum fühlt man sich als Frau bei BMW Mann gut aufgehoben?
      Weil mir einfach wirklich das Gefühl gegeben wird, dass kein Unterschied zwischen Geschlechtern gemacht wird. Egal ob bei den Kollegen oder gegenüber der Geschäftsführung. Hier geht es wirklich um meine Leistung und die wird geschätzt. Mir kommt bei BMW Mann sehr entgegen, dass ich durch die flexiblen Arbeitszeiten auch als Mutter viel für meine Kinder da sein kann – das ist mir sehr wichtig.

      Dann wollen wir hoffen, dass diese Worte auch anderen Frauen Mut machen, den eigenen Weg zu gehen. Vielen Dank für das interessante Interview!

      bmw, sommer, aktion, fahrradhecktraeger, dachbox

      Damit auch Sie perfekt ausgestattet sind:

      UNSERE SOMMERAKTION

      Details
      team-foto-betriebsausflug

      Ein Tag voller Adrenalin und Teamgeist

      Unser Betriebsausflug ins Driving Camp Pachfurth

      Details
      Detaileinstellungen

      Detaileinstellungen

      Notwendig

      Diese Cookies sind immer aktiviert, da sie für Grundfunktionen der Website erforderlich sind. Sie tragen sie zur sicheren und vorschriftsmäßigen Nutzung der Seite bei.

      Details anzeigen

      Wir nutzen den "Google Tag Manager", um die Google Analyse- und Marketing-Dienste in unsere Website einzubinden und zu verwalten.

      Details verbergen

      Funktionell

      Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen detaillierte Informationen über unser Unternehmen anzuzeigen.

      Details anzeigen

      Diese Website nutzt Funktionen des Dienstes "Google Maps". Anbieter ist die Google Ireland Limited ("Google"), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

      Google Maps verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

      Wir nutzen Google Maps um Ihnen die Kundenbewertungen unseres Unternehmens anzuzeigen ("Google Reviews").

      Details verbergen

      Analyse / Statistik

      Wir erheben anonymisierte Daten für statistische und analytische Zwecke. Beispielsweise könnten wir so verstehen, ob Sie über die Google Suche oder einer anderen Website zu uns gekommen sind.

      Details anzeigen

      Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Ireland Limited ("Google"), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

      Google Analytics verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

      Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies und die Nutzung dieses Analyse-Tools erfolgen auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

      Details verbergen

      Marketing

      Wir nutzen diese Cookies, vorwiegend Facebook und Google Analytics, um Ihnen massgeschneiderte Angebote anzuzeigen während Sie im Internet surfen. Damit dies funktioniert, teilen wir möglicherweise einige Ihrer Suchdaten mit Online Advertisern, wie z.B. Google Ads oder Facebook. Wir speichern einige Ihrer Einstellungen, um Ihnen personalisierte Inhalte, die Ihren Interessen entsprechen, bieten zu können. Beispielsweise Themengebiete, welche Sie bereits in unserem Magazin besucht haben.

      Details anzeigen

      Unsere Website nutzt zur Konversionsmessung das Besucheraktions-Pixel von Facebook, Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA ("Facebook").

      So kann das Verhalten der Seitenbesucher nachverfolgt werden, nachdem diese durch Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf die Website des Anbieters weitergeleitet wurden. Dadurch können die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke ausgewertet werden und zukünftige Werbemaßnahmen optimiert werden.

      Details verbergen
      Verbergen