Ein Interview über Leidenschaft und Tradition!

Der Mann und
seine Autos

    Ein Interview mit Thomas Puhm

    Über die Leidenschaft für Young- und Oldtimer bei BMW Mann

    Hallo Thomas, bei BMW Mann ist die Begeisterung für alte Autos praktisch Teil der Unternehmens-DNA.
    Wie kann man sich den Beginn dieser Leidenschaft vorstellen?

    Die Liebe zu alten Autos ist sicher durch die Sammelleidenschaft von unserem Senior entstanden. Bereits im Alter von 15 Jahren hat er mit einem BMW 600 begonnen und ein Ende ist bis heute nicht in Sicht (lacht). Diese Leidenschaft spürt man bei uns aber im ganzen Unternehmen. Ist man einmal infiziert, kommt man nicht mehr davon weg!

    Ihr seid sowohl gefragter Partner für Neuwagenkunden wie auch für Besitzer von Old- bzw. Youngtimern.
    Wie hat sich das entwickelt?

    Bereits im Jahr 1956 wurden bei uns schon die ersten BMW repariert und gewartet. Aufgrund der großen eigenen Sammlung und dem damit erworbenen Knowhow haben wir uns einen Namen in Sachen Old- und Youngtimer gemacht. Selbst jüngere Mechaniker unseres Teams haben diese Liebe übernommen und arbeiten auch gerne an älteren Modellen. Einige unserer älteren Mitarbeiter haben auch schon selbst als Lehrling an diesen Fahrzeugen gelernt und dieses Wissen natürlich in die heutige Zeit mitgenommen.

    Ihr seid offizieller Classic Partner der BMW AG und damit das einzige Autohaus im Osten Österreichs mit diesem Status.
    Wie kam das? Was bedeutet das konkret für Euch und Eure Kunden?

    Wir haben uns 2017 gemeinsam mit BMW Austria dazu entschlossen, die nötigen Zertifizierungen für die offizielle BMW Classic Partnerschaft umzusetzen. Das war schon mit einigem Aufwand verbunden, aber hat sich definitiv ausgezahlt. Uns stehen heute erweiterte Möglichkeiten bei der Beschaffung von Originalteilen und exklusive Informationen aus dem Bereich Classic zur Verfügung. Da haben wir wirklich eine Sonderstellung in diesem Bereich.

    Zitat

    Alte Autos brauchen viel Pflege. Wir wissen, worauf es ankommt und beraten individuell je nach Zustand und gewünschtem Endergebnis.

    Thomas Puhm

    Alte Autos brauchen viel Pflege.
    Warum ist BMW Mann dafür der richtige Ansprechpartner? Was können Kunden diesbezüglich von Euch erwarten?

    Da kommt uns unsere jahrzehntelange Erfahrung zu Gute. Wir wissen, worauf es ankommt und beraten individuell je nach Zustand und gewünschtem Endergebnis. Will jemand sein Fahrzeug nur technisch in einwandfreiem Zustand bringen oder soll es auch optisch runderneuert werden? In unserem Team sind wir breit aufgestellt und es gibt mehrere Fachkräfte, die sich hier bestens auskennen.

    Worauf sollte man beim Oldtimerkauf besonders achten? Hast Du ein paar Tipps parat?
    Es ist wichtig, die Substanz des Fahrzeuges richtig einzuschätzen. Ein altes Fahrzeug bedarf guter Pflege und sollte nicht verpfuscht sein. Originalität ist hier essenziell! Denn ist die dahin, verliert das Auto enorm an Wert. Meist ist der Zustand wichtiger als die Laufleistung des Fahrzeuges.

      Bei BMW Mann gibt es seit 2017 eine eigene Ausstellungshalle mit einer exklusiven und ständig wechselnden Oldtimer-Sammlung.
      Was ist die Philosophie dahinter?

      Wir zeigen in unserer Halle einige unserer schönsten Sammlerstücke. Aufgrund des noch immer mangelnden Gebrauchtwagenangebotes kann man zwischenzeitlich auch in anderen Hallen den ein oder anderen Oldie entdecken. Die Emotionen, die diese Autos auslösen und die erlebbare Geschichte von BMW werden von unseren Kunden sehr geschätzt.

      Was gibt es denn da alles an alten Autoperlen zu bewundern?
      Aktuell gibt es eine große Ausstellung der 2000er Serie zu sehen. Auch unser ältestes Exemplar, eine BMW Isetta sowie der vorerst erwähnte BMW 600, der als erstes Fahrzeug der Sammlung einen besonderen Platz in unserem Herzen hat, steht im Schauraum. Darüber hinaus haben wir auch eine schöne Auswahl an alten Coupes und vieles mehr …

      Da sind wahrscheinlich auch einige interessante Geschichten unter der Motorhaube versteckt, oder?
      Geschichten gibt es viele und jedes Auto hat seine eigene. Gerne kann man einige davon in unserem 2022 erschienenen Buch „Der Mann und seine Autos“ nachlesen. Exemplare des Buches kann man übrigens (noch) bei uns erwerben. Nur solange der Vorrat reicht 😊.

      Bei Oldtimern hört man meistens auch mehr vom Auto.
      Was macht überhaupt einen guten Autosound aus? Wie wichtig ist der Sound eines Autos für Dich?

      Der Sound und der Geruch eines alten Autos wecken sicher eine Art Nostalgie, aber sie erzeugen vor allem intensive Gefühle. Manchmal bekommt man nur vom Sound eines Autos eine Gänsehaut. Diese Emotionen gehören einfach zu den schönen Dingen, die dieses Hobby ausmachen und können schwer in Worte gefasst werden. Vielleicht kommen diese Sinneseindrücke in der heutigen Zeit auch oft zu kurz. Alles ist heutzutage optimiert und reguliert. Ich bekomme zum Beispiel beim Sound eines Vierzylinders ohne Turbo oder auch bei einem satten Zwölfzylinder ein dickes Grinsen im Gesicht.

      Zitat

      Der Sound und der Geruch eines alten Autos wecken sicher eine Art Nostalgie, aber sie erzeugen vor allem intensive Gefühle. Manchmal bekommt man nur vom Sound eines Autos eine Gänsehaut.

      Thomas Puhm

      Früher war der Komfort oft auf das Nötigste reduziert oder dem Zeitgeist entsprechend gestaltet.
      Wie siehst Du die Entwicklung des Designs von damals und heute?

      Für den Alltag und die damit verbundenen Ansprüche an die Mobilität sind die zahlreichen Assistenten und innovativen technischen Raffinessen von BMW ein wichtiger Aspekt, den die Kunden heute sehr schätzen. Im Widerspruch dazu steht die Reduktion auf das Wesentliche und das Erlebnis der ursprünglichen Technik bei alten Fahrzeugen. Das hat für Autoliebhaber aber einen besonderen Reiz. Das wunderschöne Design alter Autos kann aufgrund vieler Vorgaben in der heutigen Zeit teilweise gar nicht mehr so umgesetzt werden. Soweit möglich baut BMW wieder gezielt Elemente aus früherer Zeit in die neuen Modelle ein und schafft damit, auch mit allen Regeln und Gesetzen von heute, nach wie vor wunderschöne Autos.

      Wie siehst Du die Entwicklung von BMW über die Jahre und in Zukunft?
      Was macht BMW besser als andere Autohersteller?

      BMW schafft es mit Innovation, Sportlichkeit und einem guten Gespür für die Zukunft immer wieder den Zahn der Zeit zu treffen. Die aktuelle Entscheidung, alle Antriebsarten weiter im Fokus zu behalten, finde ich sehr gut und wichtig. Die Technik und Mobilität werden sich stets weiterentwickeln und der Anspruch der Kunden verändert sich ebenfalls rasant. BMW ist auch für Österreich ein sehr wichtiges Unternehmen und investiert extrem viel Geld in unser Land. Das alles sind gute Argumente, die BMW für uns zum perfekten Partner machen.

      Letzte Frage: Mit welchem Alten fährst Du am liebsten um die Häuser?
      Der BMW M3 E30 ist hier vielleicht zu nennen, auch wenn das jetzt kein Oldtimer ist. Der Youngtimer ist sehr sportlich und spiegelt für mich alle Werte von BMW in reinster Form wider. Da macht das Autofahren wirklich Spaß. Obwohl ich zugeben muss, dass wir leider kaum Zeit haben, um mit unseren Oldies Ausfahrten machen zu können. Das erledigt unser Senior seit seiner Pensionierung aber für unsere ganze Familie mit 😊.

      Vielen Dank für das Interview!

      Leidenschaftliche Sammler

      Familienbetrieb BMW Mann in Pressbaum

      Hier wird die Autoleidenschaft von Generation zu Generation und Mitarbeiter zu Mitarbeiter weitergegeben.

      Der Mann und seine Autos

      Isetta

      Details

      Wir setzen neue Maßstäbe

      Doppelsieg bei den Digital Awards 2024

      Details
      Detaileinstellungen

      Detaileinstellungen

      Notwendig

      Diese Cookies sind immer aktiviert, da sie für Grundfunktionen der Website erforderlich sind. Sie tragen sie zur sicheren und vorschriftsmäßigen Nutzung der Seite bei.

      Details anzeigen

      Wir nutzen den "Google Tag Manager", um die Google Analyse- und Marketing-Dienste in unsere Website einzubinden und zu verwalten.

      Details verbergen

      Funktionell

      Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen detaillierte Informationen über unser Unternehmen anzuzeigen.

      Details anzeigen

      Diese Website nutzt Funktionen des Dienstes "Google Maps". Anbieter ist die Google Ireland Limited ("Google"), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

      Google Maps verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

      Wir nutzen Google Maps um Ihnen die Kundenbewertungen unseres Unternehmens anzuzeigen ("Google Reviews").

      Details verbergen

      Analyse / Statistik

      Wir erheben anonymisierte Daten für statistische und analytische Zwecke. Beispielsweise könnten wir so verstehen, ob Sie über die Google Suche oder einer anderen Website zu uns gekommen sind.

      Details anzeigen

      Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Ireland Limited ("Google"), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

      Google Analytics verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

      Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies und die Nutzung dieses Analyse-Tools erfolgen auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

      Details verbergen

      Marketing

      Wir nutzen diese Cookies, vorwiegend Facebook und Google Analytics, um Ihnen massgeschneiderte Angebote anzuzeigen während Sie im Internet surfen. Damit dies funktioniert, teilen wir möglicherweise einige Ihrer Suchdaten mit Online Advertisern, wie z.B. Google Ads oder Facebook. Wir speichern einige Ihrer Einstellungen, um Ihnen personalisierte Inhalte, die Ihren Interessen entsprechen, bieten zu können. Beispielsweise Themengebiete, welche Sie bereits in unserem Magazin besucht haben.

      Details anzeigen

      Unsere Website nutzt zur Konversionsmessung das Besucheraktions-Pixel von Facebook, Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA ("Facebook").

      So kann das Verhalten der Seitenbesucher nachverfolgt werden, nachdem diese durch Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf die Website des Anbieters weitergeleitet wurden. Dadurch können die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke ausgewertet werden und zukünftige Werbemaßnahmen optimiert werden.

      Details verbergen
      Verbergen